Was ist eigentlich dieses Pinterest?

Gestern bei einem Netzwerktreffen musste ich wieder mal feststellen, wie viele Menschen es immer noch gibt, die in Sachen Pinterest nur Bahnhof verstehen.

Du bist auch Newbie auf Pinterest und hast keine Ahnung, was man überhaupt damit anfangen kann und was es dir für dein Business bringt?

Ich erkläre dir jetzt am Beispiel von Pinterest-Nutzerin Anna 👩, wie Pinterest eigentlich funktioniert.

Anna möchte mit einem eigenen Blog starten. Sie hat aber null Ahnung, wie man da am besten anfängt. Anna sucht also hilfreiche Informationen auf Pinterest.

📌 Anna gibt das Wort "Blog" in die Pinterest-Suche ein. Pinterest ist nämlich eine Suchmaschine.
📌 Pinterest schlägt Anna jetzt verschiedene Begriffe vor, die häufig gesucht werden.
📌 Anna entscheidet sich gleich für den ersten Vorschlag "Bloggen für Anfänger".
📌 Nun bekommt Anna alle Pins angezeigt, die zu ihrer Suche passen.
📌 Anna findet auch gleich einen Pin, der für sie interessant ist. Der Klick auf den Pin führt Anna direkt zu einem Blog-Beitrag, der viele hilfreiche Tipps für Anna enthält.
📌 Anna möchte sich den Pin merken und pinnt ihn auf eine ihrer Pinnwände. Weil Anna diese Pinnwand auf öffentlich gestellt hat, kann der Pin hier von anderen Pinterest-
Nutzern gefunden und so weiter verbreitet werden.

Wäre doch super, wenn deine Inhalte auch auf Pinterest gefunden werden könnten, oder? Pinterest funktioniert übrigens keineswegs nur für Themen wie Reisen, DIY und Rezepte. Ein Pinterest-Account lohnt sich für jedes Business.   


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.